Home
Heinze IT Service
Main Menu
Home
Über mich
Dienstleistungsangebot
Informationen
Links
Downloads
Suche
Kontakt
Impressum
USER Login





Passwort vergessen?

Herzlich Willkommen - Besucher

Computer News
heise online News
Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer

IBM schaltet erste Version von Object Storage for Bluemix ab
Wer den im Dezember 2015 eingeführten Dienst zum Speichern unstrukturierter Daten verwendet, hat nur einen Monat Zeit, die Daten in die jüngste Version zu migrieren.

Unix-Derivat FreeBSD 11.1 steht zur Verfügung
Ziemlich pünktlich ist FreeBSD 11.1 erschienen. Das aktualisierte Betriebssystem erweitert seine Hardware-Kompatibilität. Es kann davon unter anderem als virtuelle Maschine profitieren.

Google-Browser Chrome 60 nutzt Touch Bar des MacBook Pro
Die neue Version des Browsers lässt sich nun über die Multitouch-Leiste von Apples Pro-Laptops steuern.

Osram will deutsche Standorte sichern
Der Standort Berlin soll nun zum weltweiten Zentrum für Software und autonomes Fahren umgewandelt werden. In Schwabmünchen will Osram ein Reinraumwerk für LED-Vorprodukte bauen.

Motorola Z2 Force bekommt garantiert bruchsicheres Display
Lenovo hat eine sturzresistente, leistungsstärkere Version des Moto Z2 angekündigt. Ob das Z2 Force allerdings in Deutschland auf den Markt kommt, bleibt vorerst unklar.

Trump: Apple will große Fabriken in den USA bauen
Apple-Chef Tim Cook habe ihm versprochen, drei "große, schöne Fabriken" in den USA zu errichten, erklärte der US-Präsident – ohne Details zu nennen. Apple lässt bislang nur den Mac Pro in den USA fertigen.

Auch Großbritannien will Verkauf von Autos mit Verbrennungsmotoren ab 2040 verbieten
Wenige Wochen nach Frankreich will die britische Regierung Berichten zufolge ebenfalls ankündigen, dass ab 2040 keine Autos mit Verbrennungsmotoren mehr in den Handel dürfen. Hintergrund der Maßnahme ist demnach der Kampf gegen Luftverschmutzung.

Die Android Testing Support Library erreicht Version 1.0
Das Framework fasst einige Android-Test-APIs zusammen, darunter Espresso für UI-Tests und Android JUnit Runner zur Anbindung an JUnit zum Durchführen von Unit-Tests. Das gebündelte Release bringt Updates für alle APIs mit sich.

Programmiersprachen: Elixir-Entwickler arbeiten an Zugänglichkeit
Die auf der Erlang Virtual Machine laufende Programmiersprache soll in Version 1.5 unter anderem die Arbeit der Entwickler durch bessere Debugging-Hilfen und ergänzende Auszeichnungen erleichtern.

EuGH stoppt geplantes Fluggastdaten-Abkommen der EU mit Kanada
Das geplante Abkommen über den Austausch sogenannter Fluggastdaten mit Kanada verstößt gegen europäische Grundrechte. Das haben die Luxemburger Richter am Mittwoch entschieden und damit die laute Kritik an dem Fluggastdaten-Abkommen bestätigt.

Telefónica Deutschland kommt im laufenden Geschäft voran
Der Betreiber des O2-Netzes konnte im zweiten Quartal erneut die zahl seiner Mobilffunk- und Festnetzkunden steigern. Trotzdem blieb unterm Strich ein Verlust, vor allem wegen der Kosten für die Übernahme von E-Plus und Maßnahmen der Bundesnetzagentur.

Patentverletzung bei iPhone-Prozessor: Apple soll halbe Milliarde Dollar an US-Universität zahlen
Ein US-Richter hat die ursprünglich angesetzte Summe nun verdoppelt, Apple habe das Patent der Universität mit der A-Chip-Reihe in iPhone und iPad weiter verletzt. Eine weitere Klage ist anhängig.

Recht für Admins – Teil 2: Live-Webinar am 26. September
IT-Administratoren bewegen sich bei ihrer täglichen Arbeit regelmäßig in einem juristischen Minenfeld. Im zweiten Teil der Webinarserie von heise online geht es um die Speicherung, Archivierung und die Weitergabe von Daten.

Texas Instruments sieht starke Nachfrage bei Autoherstellern
TI ist führender Hersteller bei ICs für Alltagsgeräte, Medizintechnik, Industrieanlagen und Autos, stellt aber auch immer noch Taschenrechner her. Mit Analog- und Digital-Halbleitern legte TI stark zu.

Gefährliche Hobby-Drohnen: Deutsche Flugsicherung bringt Wegweiser für Drohnen-Piloten
Private Drohnen können zur Gefahr für Flugzeuge werden. Mit einer App will die Deutsche Flugsicherung Hobbypiloten nun Orientierung bieten. Sie reagiert auf eine wachsende Zahl bedrohlicher Begegnungen.


# # # #